QM-Expert

Effizientes Qualitätsmanagement mit QM-Expert

Das Programm QM-Expert ermöglicht eine komplette Materialverwaltung mit Bestellwesen, beinhaltet ein Modul für die Wartung und Instandhaltung von Geräten und Prüfmitteln und schafft die Möglichkeit Reklamationen mit Fehlerarten, Ursachen und Verursachern zu dokumentieren und statistische Auswertungen zu erstellen. Bei dem Programm wurde größter Wert darauf gelegt, dass die Dokumentations-Forderungen der DIN-Normen DIN EN ISO 9001:2000 (prozessorientiertes Managementsystem) und DIN EN ISO 13488:2001 (Qualitätssicherungssystem Medizinprodukte) erfüllt werden.

QM-Expert wurde durch das Microsoft-Testverfahren ausgiebig geprüft und erhielt das Qualitätssiegel "Verified for Microsoft Windows XP".

  • QM-Expert Qualitätsmanagement
  • QM-Expert Materialverwaltung

Das Programm hat eine übersichtliche Abbildung der unterschiedlichen Module und einen prozessorientierten strukturierten Aufbau in den einzelnen Bereichen. QM-Expert eignet sich ideal für eine stufenweise Einführung eines Qualitiätsmanagementsystems und beinhaltet folgende Module:

  • Materialverwaltung und Warenwirtschaft
  • Wartung- und Instandhaltung
  • Service- und Fehleranalyse

Dabei werden die Daten in den Prozessen komfortabel, einfach und detailliert erfasst und gleichzeitig in unterschiedlichen Darstellungsformen aufbereitet. Blitzschnell kann zwischen den einzelnen Modulen navigiert werden.

Materialwirtschaft: Hier werden die Materialien erfasst. Wir haben Wert darauf gelegt, dass über die Materialarten z.B. Gefahrstoffe und Medizinprodukte definiert werden können. Bei diesen Materialarten sind besondere Dokumente zu hinterlegen bzw. zu erstellen. Dies spielt vor allem für die Erfüllung der DIN EN ISO 13488:2001 eine wichtige Rolle. Mit eingearbeitet wurde außerdem die von der DIN EN ISO 9001:2000 geforderte Lieferantenbewertung. Über die im Bestellwesen integrierte Lagerverwaltung ist eine Rückverfolgung von Chargennummern ein Kinderspiel (DIN EN ISO 13488:2001 und DIN EN ISO 9001:2000).

  • QM-Expert Bestellung
  • QM-Expert Geräteverwaltung

Wartung- und Instandhaltung: Hier werden Geräte und Prüfmittel und die dazugehörenden Dokumente (Bedienungsanleitungen, Wartungspläne usw.) erfasst. Auf Grund der hinterlegten Erstwartung (Datumserfassung) können monatliche Wartungspläne erstellt werden. Auf den Wartungsplänen werden die hinterlegten Wartungsschritte gleich mit ausgedruckt und können dann abgearbeitet werden. Über die in die Wartungspläne einzutragenden Wartungszeiten können über das Programm die Wartungskosten gerätebezogen festgestellt werden. Ein Erinnerungsprotokoll weist auf noch nicht durchgeführte Wartungen hin und auf Knopfdruck erhält man ein Inhaltsverzeichnis für die Ordner mit den Bedienungs-anleitungen.

Service und Fehleranalyse: Hier werden sogenannte Abweichungsberichte erfasst und ausgewertet. Das heißt alle im Betrieb gefertigten Produkte oder Sonderanfertigungen die von den Standards abweichen werden erfasst und zur kontinuierlichen Verbesserung ausgewertet. Es wird unterschieden zwischen internen und externen Reklamationen, Kulanzen, Serviceleistungen und Lieferantenbeanstandungen. Man kann individuelle Abfragen starten um die Fehler über Fehlerart, Ursache und Verursacher genau zu lokalisieren und entsprechende Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen einzuleiten. Die tabellarischen und graphischen Auswertungen beinhalten detailierte Informationen zu den Kosten, der Häufigkeit eines Fehlers, usw. Damit legt das Programm Schwachstellen im Betrieb offen und hilft bei der Suche nach Verbesserungsmöglichkeiten. Bei Audits von Zertifizierungsgesellschaften ist das Modul ein hervorragendes Instrument für Kennzahlen und einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess.

  • QM-Expert Fehleranalyse
  • QM-Expert Dokumente

Folgende Punkte der DIN EN ISO 13488:2001 und der DIN EN ISO 9001:2000 wurden unter anderem berücksichtigt:

  • § 4.8 Identifikation und Rückverfolgbarkeit von Produkten
  • § 4.2.3 Lenkung von Dokumenten
  • § 7.4.1 Beschaffungsprozess
  • § 7.5.3 Kennzeichnung und Rückverfolgbarkeit
  • § 4.9 d Prozesslenkung Wartung
  • § 4.11 Prüfmittelüberwachung
  • § 4.13 Lenkung fehlerhafter Produkte
  • § 4.14 Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen
  • § 4.16 Lenkung von Qualitätsaufzeichnungen
Kontakt

Wünschen Sie mehr Informationen?

07665 - 9226 0

Produktübersicht

Bitte füllen Sie das nachfolgende Formular aus, um Information bei uns anzufordern.
Die mit * markierten Felder müssen von Ihnen ausgefüllt werden.
Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten streng vertraulich!

Firma
Name *
Strasse *
PLZ *
Ort *
Telefon *
Telefax
E-Mail *
Bemerkungen